Aktuelle Nachrichten  - Tischtennis Verein ttc berlin eastside e.V.

ttc berlin eastside Logo

Champions-League-Sieger 2012, 2014, 2016
ETTU-Pokal-Sieger 2002, 2004, 2007
Deutscher Meister 2014, 2015, 2016
Deutscher Pokalsieger 2014, 2015, 2016

 
 
 
20.02.2013

Transfer-Coup: Shan und Silbereisen kommen nach Berlin

vor 4 Jahr(en)
in Bundesliga

Die deutschen Nationalspielerinnen Shan Xiaona und Kristin Silbereisen wechseln zur neuen Saison zum ttc berlin eastside. Zusammen mit Irene Ivancan stehen dann drei aktuelle deutsche Nationalspielerinnen in den Reihen des Hauptstadtclubs. Als erste Spielerin hatte Gina Pota bereits im Dezember letzten Jahres per Handschlag ihren Vertrag verlängert.

"Wenn sich die einmalige Chance bietet, zwei deutsche Nationalspielerinnen zu verpflichten, muss man sie nutzen", so der Kommentar von Alexander Teichmann, Präsident des ttc berlin eastside. Mit dieser Personalentscheidung steht zugleich die Stammformation des ttc berlin eastside für die kommende Saison fest: im vorderen Paarkreuz gehen Shan Xiaona und Gina Pota an die Tische, im hinteren Paarkreuz kämpfen Irene Ivancan und Kristin Silbereisen um die Punkte. Mit dem Rückzug des FSV Kroppach Mitte Dezember waren plötzlich vier hochkarätige Spielerinnen auf dem Markt. Der ttc berlin eastside hat auf diese Situation am schnellsten reagiert und mit wertvoller Hilfe seitens seines langjährigen Ausrüsters JOOLA die beiden deutschen Topspielerinnen verpflichtet.

Das bedeutet auch, dass Petra Lovas und Polina Mikhailova in der kommenden Saison nicht mehr für den ttc aufschlagen. „Dem gesamten Vorstand tut diese Entscheidung menschlich sehr weh. Gerade Petra hat in ihrer Zeit in Berlin viele wichtige Punkte für das Team geholt. Auch Polina hat sich in unsere Herzen gespielt. Beide Spielerinnen sind absolut feine Menschen, die durch ihre Art viel für den guten Mannschaftsgeist getan haben. Aber als Vorstand tragen wir die Verantwortung für das Team und wenn sich die Möglichkeit bietet, zu vernünftigen Bedingungen das Team spielerisch weiter zu entwickeln, müssen wir sie ergreifen."

"Mit dieser Mannschaft haben wir die besten Voraussetzungen, bei der Vergabe der Deutschen Mannschaftsmeister, des Deutschen Vereinspokals und der Champions-League ein gewichtiges Wort mitzureden," so Trainerin Irina Palina, die sich auf die Zusammenarbeit mit ihrem neuen Team freut. "Der eine oder andere Titel sollte schon an die Spree kommen," so die Forderung von Teichmann.

 

Das nächste BL-Spiel

Datum: So, 04.12.2016
Gegner:
 Böblingen
Spielort: Tischtenniszentrum Böblingen, Silberweg 20, 71032 Böblingen
Uhrzeit: 10:30 Uhr
zum Live-Ticker

Unsere Trainingszeiten

Für den Nachwuchs:
Mo & Mi 16:30-18:30 Uhr
Di & Do 17:00 - 19:00 Uhr
Fr 17:30 - 19:30 Uhr (nur Mannschafts-Spieler/innen)
Für Erwachsene:
Mo, Mi, Fr 18:30-21:30 Uhr
Di & Do 19:00-21:30 Uhr
Für Nicht-Mitglieder:
3,00 Euro pro Tag

Trainingshalle: 
GT-Halle der Paul-Heyse Str.
10407 Berlin-Prenzlauer Berg

Werde Mitglied im ttc eastside berlin!
 
ttc berlin eastside e.V., Paul-Heyse-Str. 25, 10407  Berlin, Deutschland Tel.: 030-4212023,