Aktuelle Nachrichten  - Tischtennis Verein ttc berlin eastside e.V.

ttc berlin eastside Logo

Champions-League-Sieger 2012, 2014, 2016, 2017
ETTU-Pokal-Sieger 2002, 2004, 2007
Deutscher Meister 2014, 2015, 2016, 2017
Deutscher Pokalsieger 2014, 2015, 2016, 2017

 
 
 
24.03.2014

BL: 6:1 Durchmarsch in Kolbermoor

vor 4 Jahr(en)
in Bundesliga

Foto: Lutz-Henrik Basch

Der Deutsche Pokalsieger hat die etwas unglückliche Terminplanung mit dem Spiel am Samstagnachmittag zu Hause gegen Essen und der anschließenden Anreise nach Kolbermoor erstaunlich gut weggesteckt.

Die mehr als 200 Zuschauer durften sich lediglich über einen Punkt im Doppel freuen und diesen wussten Kristin Silbereisen und Irina Palina gegen Mantz / Ambrus nicht zu verhindern.
Das erste Ausrufezeichen setzten Gina Pota und Shan Xiaona, die das bis dato ungeschlagene Doppel Winter / Tan-Monfardini, glatt in drei Sätzen überrumpelten.
 
Wie auch im Hinspiel vor knapp einer Woche überzeugten die Damen des ttc in den Einzeln.

Spitzenspielerin Shan tütete Sieg Nummer 15 und 16 in Serie ein und bezwang dabei ihre Nationalmannschaftskollegin Sabine Winter ohne Satzverlust und gegen Wenling Tan-Monfardini behielt sie nach fünf Sätzen die Oberhand. „Es ist unglaublich beeindruckend, wie konstant Nana zurzeit agiert. Hoffentlich kann sie dieses hohe Niveau noch bis zum Saisonende durchhalten“, lobt „Ira“ die Punktegarantin des ttc.
 
Jeweils einen Einzelsieg zum Gesamtsieg steuerten Gina, Kristin und Irina bei. Besonders hervorzuheben ist der erneute Erfolg von „Ira“, die für die verletzte Irene Ivancan einsprang, über Ungarn´s Nationalspielerin Ambrus, die sie nun zum zweiten Mal besiegte und das obwohl die Russin fast ausschließlich als Managerin und Trainerin für den ttc unterwegs ist.

Nicht überraschend aber dennoch sehr souverän behauptete sich Gina gegenüber Winter und auch Kristin ließ gegen die Nachwuchshoffnung Mantz nichts anbrennen.

In Sachen Bundesliga geht es für das Quintett erst wieder am Ostersonntag in Bingen weiter und dort könnten bereits vorzeitig die Meisterkorken knallen.

Unsere Trainingszeiten

Für den Nachwuchs:
Mo & Mi 16:30-18:30 Uhr
Di & Do 17:00 - 19:00 Uhr
Fr 17:30 - 19:30 Uhr (nur Mannschafts-Spieler/innen)
Für Erwachsene:
Mo, Mi, Fr 18:30-21:30 Uhr
Di & Do 19:00-21:30 Uhr
Für Nicht-Mitglieder:
3,00 Euro pro Tag

Trainingshalle: 
GT-Halle der Paul-Heyse Str.
10407 Berlin-Prenzlauer Berg

Werde Mitglied im ttc eastside berlin!
 
ttc berlin eastside e.V., Paul-Heyse-Str. 25, 10407  Berlin, Deutschland Tel.: 030-4212023,