Aktuelle Nachrichten  - Tischtennis Verein ttc berlin eastside e.V.

ttc berlin eastside Logo

Champions-League-Sieger 2012, 2014, 2016, 2017
ETTU-Pokal-Sieger 2002, 2004, 2007
Deutscher Meister 2014, 2015, 2016, 2017
Deutscher Pokalsieger 2014, 2015, 2016, 2017

 
 
 
24.04.2017

Korea Open: Gold für eastside Doppel Solja/Shan

vor 231 Tag(en)

Nachdem es in den Einzeln bei den drei am Start befindlichen eastside-Spielerinnen nicht so optimal gelaufen war, schlugen Nana und Peti im Damen-Doppel richtig zu und sicherten sich am Sonntag die Goldmedaille.

Im Damen-Einzel hatte es zuvor Enttäuschungen „geregnet“. Nach Petrissas knappem Erstrunden-Aus gegen Teamkollegin Miyu Kato erwischte es eine Runde später auch Nana, die der jungen Japanerin Hina Hayata (Weltrangliste Platz 21) nach fünf Sätzen gratulieren musste (6:11, 16:14, 11:13, 10:12, 5:11). Da auch Miyu im Achtelfinale ausschied (0:4 gegen Choi Hyojoo/Korea) spielt sich das Einzel-Viertelfinale in Incheon ohne den ttc berlin eastside ab.

Doch das ließen Peti und Nana nicht auf sich sitzen und sie gaben im Doppel richtig Gas. Zusätzlich zu dem hochkarätigen World-Tour-Titel sprang für die beiden, die im Finale mit den hoch gehandelten Japanerinnen Hina Hayata/Mima Ito beim 3:1 erstaunlich kurzen Prozess machten, auch noch ein satter Siegerscheck in Höhe von 6.000 US-Dollar heraus.

Finale

Shan Xiaona/Petrissa Solja GER – Hina Hayata/Mima Ito JPN 3:1 (11:4, 11:3, 3:11, 11:9)

 

 

Unsere Trainingszeiten

Für den Nachwuchs:
Mo & Mi 16:30-18:30 Uhr
Di & Do 17:00 - 19:00 Uhr
Fr 17:30 - 19:30 Uhr (nur Mannschafts-Spieler/innen)
Für Erwachsene:
Mo, Mi, Fr 18:30-21:30 Uhr
Di & Do 19:00-21:30 Uhr
Für Nicht-Mitglieder:
3,00 Euro pro Tag

Trainingshalle: 
GT-Halle der Paul-Heyse Str.
10407 Berlin-Prenzlauer Berg

Werde Mitglied im ttc eastside berlin!
 
ttc berlin eastside e.V., Paul-Heyse-Str. 25, 10407  Berlin, Deutschland Tel.: 030-4212023,