Champions-League-Sieger 2012, 2014, 2016, 2017  |  ETTU-Pokal-Sieger 2002, 2004, 2007
Deutscher Meister 2014, 2015, 2016, 2017  |  Deutscher Pokalsieger 2014, 2015, 2016, 2017 


3:1 Sieg gegen Lille - Nana mit zwei Siegen Spielerin des Tages

Das hatte sich der ttc einfacher vorgestellt! Knapp 3 Stunden dauerte es, bis die Berlinerinnen den Sieg gegen CP Lyssois Lille Métropole unter Dach und Fach gebracht hatten.

Vom ersten Spiel an war Druck im Kessel, da unsere Nummer 1, Bernadette Szöcs, überraschend mit 2:3 (7:11, 11:9, 10:12, 11:9, 4:11) gegen die Serbin Todorovic verlor.

Nana sorgte mit einem deutlichen 3:1 über die Thailänderin Khetkhuan für den 1:1-Pausenstand.

Nina brachte unser Team mit einem umkämpften 3:1 Sieg (8:11, 13:11, 11:7, 11:8) über die Kroatin Korak in Führung, ehe Nana mit einem 3:0 Sieg über Todorovic den Schlusspunkt setzte.

„Das war sicher nicht unser bestes Spiel. Was am Ende des Tages zählt, ist das Ergebnis: Wir haben gewonnen, einen großen Schritt in Richtung Viertelfinal-Einzug gemacht und den Grundstein für den Gruppensieg gelegt. ,“ resümierte Coach Irina Palina.